Progressive Muskelrelaxation, progressiven Muskelentspannung 

Die progressive Muskelrelaxation, PMR progressive Muskelentspannung, PME, progressive Relaxation, oder Tiefenmuskelentspannung nach Edmund Jacobson ist ein aktives Entspannungsverfahren, bei dem durch die willentliche und bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen K√∂rpers erreicht werden soll. Dabei werden nacheinander die einzelnen Muskelpartien in einer bestimmten Reihenfolge zun√§chst angespannt, die Muskelspannung wird kurz gehalten, und anschlie√üend wird die Spannung wieder gel√∂st. Die Konzentration wird dabei auf den Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung gerichtet und auf die Empfindungen welche mit diesen unterschiedlichen Zust√§nden einhergehen. Ziel des Verfahrens ist eine Senkung der Muskelspannung unter das normale Niveau aufgrund einer verbesserten K√∂rperwahrnehmung. Mit der Zeit kann der √úbende lernen, muskul√§re Entspannung herbeizuf√ľhren, wann immer sie dies m√∂chte. Zudem k√∂nnen durch die Entspannung der Muskulatur auch andere Zeichen k√∂rperlicher Unruhe oder Erregung, Schwitzen, Zittern, Herzklopfen reduziert werden. Dar√ľber hinaus k√∂nnen Muskelverspannungen aufgesp√ľrt und gelockert und damit Schmerzzust√§nde verringert werden.

Termine und Schnupperstunde gerne auf Anfrage, in Einzeltrainings und Trainings in der Gruppe bei mir in der Praxis oder bei Ihnen vor Ort.

Tel: 0931 66 398 162